Wir kamen bisher immer sehr gerne, aber ......

Teilen Sie anderen mit, daß Sie hier waren :-)
Ecki & Sylvia

Wir kamen bisher immer sehr gerne, aber ......

Beitragvon Ecki & Sylvia » 23.08.2019, 23:07

Seit vielen Jahren kommen wir, mal allein, mal mit Freunden oder als Firmenausflug, für beide Tage nach Ludwigslust, um das tolle Event im Schloßpark zu besuchen.
Mit den Jahren ist der Eintrittspreis gestiegen, was verständlich ist. Das aber zeitgleich die Besucherzahl steigt und das Niveau sinkt ist für uns der Grund, nächstes Jahr nicht mehr hinzufahren.
An beiden Tagen war es so voll, daß man weit ab von den Bühnen stehen musste. Das kennen wir von den früheren Jahren so nicht.
Wir haben die Jambo Brothers gesehen - ganz große Klasse ! Auch Emmi und Wilnoswki waren wieder super - an beiden Tagen.
Dann fanden wir die Akro Kraks, Werner Momsen und Klirr Deluxe noch gut.
Aber einige Akteure sind so schlecht, dass sie unserer Meinung nach, nichts auf einem Kleinkunstfestival zu suchen haben. Erstmal wird der Besucher darauf hingeiwesen, daß er doch gleich beim Beginn des Auftritts ordentlich klatschen solle. Dann wird ausprobiert, welche Seite der Gäste lauter klatscht - und schon sind 2 Minuten der Vorstellungszeit vorbei. So kann man sein Programm auch füllen. Oder der Haare werden gemacht, der Hut immer wieder auf und abgesetzt oder ins Publikum geworfen. Der eigentliche Auftritt mit dem Cyrrad kam dabei viel zu kurz.
Die Seiltänzerin hat, nach der obligatorischen Klatschprobe, eine 4 Minuten Vostellung auf dem Seil gezeigt. Danach kamen reiner Klamauk auf Kosten zweier Gäste, die sie wieder aufs Seil heben sollten. Wir haben dann diese Vorstellung verlassen.
Einige Bühnen waren gar nicht bis zum Schluß der Veranstaltung besetzt. Warum? Fehlte es an geeigneten Künstlern?
Sehr, sehr schade, aber so macht uns die Veranstaltung keinen Spaß mehr.


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 23.08.2019, 23:07.

Zurück zu „Gästebuch“